Inhalt

Avanti Donne Startseite

Willkommen bei avanti donne!


In der Schweiz leben gemäss Bundesamt für Statistik rund 1 Million Frauen und Mädchen mit einer Behinderung oder einer chronischen Erkrankung. 260'000 von ihnen sind im Alltag stark eingeschränkt. Dies ist ihre Plattform!

Ganz gleich, um welche Art von Beeinträchtigung es geht, ob Sie persönlich betroffen, als Angehörige oder beruflich interessiert sind am Thema Frau, Gesellschaft und Behinderung: bei uns sind Sie richtig!
 

 

EBGB-Themendossier Gleichstellung
von Menschen mit Behinderungen

Frauen

Wie steht es in der Schweiz um die Gleichstellung von Frauen mit Behinderungen? Inwiefern spielt das Geschlecht eine Rolle? Sind getrennt verlaufende Gleichstellungen Frau-Mann und Menschen mit Behinderungen vereinbar mit Inklusion im Sinn der UNO-Behindertenrechtskonvention? 

avanti donne hat diese Fragen aus der Perspektive der Menschenrechte untersucht und formuliert im neuen Dossier des EBGB Handlungsempfehlungen für die Bereiche Bildung, Erwerbsarbeit, Gesundheit, Interessenvertretung und Medien.

Link für Bestellungen
 
   
im Dossier blättern
       
























 


 


 

 
 

Veranstaltungen

Tanz in Bern.
Nina Mühlemann - lustvoll. nackt. behindert.
Do, 31. Oktober,
19.30 Uhr, Dampzentrale
Mehr erfahren
 

 
Aktuell

netzbrief Frau, Behinderung & Gesellschaft
Schwerpunkt Wahlen und Politik
Ausgabe lesen 
(PDF 1 MB)

mein-beruf.ch
Die neue Plattform von avanti donne unterstützt eine selbstbestimmte Berufswahl ohne Klischees.
Mehr erfahren

 

 
Politik

Diskriminierungsschutz:
Enttäuschender Bericht des Bundesrats 
Stellungnahme humanrights.ch


7. IVG-Revision:
Stellungnahme
avanti donne