Eine ganz besondere Vernissage

Bloggerin: Oceana

Da uns das Projekt anderstark von Anastasia Umrik bereits im Internet fasziniert hat, beschlossen Sandra und ich, die Vernissage der Ausstellung im Kornhausforum zu besuchen. Organisiert hatte das ganze BETAX, das Taxiunternehmen für Menschen mit Behinderung in Bern. Als wir etwas zu früh ankamen, wurden wir freundlich empfangen. Als der Saal schliesslich voller wurde, wurde eine Früchtebowle zum Aperitiv gereicht.
 
Den Anfang der Reden machte die Präsidentin von Betax, dann sagte der Leiter der deutschen Botschaft in Bern ein paar Worte und outete sich als grosser Fan der Idee von Anastasia. Als letzte kam noch die Initiatorin selbst zu Wort, was für uns das Wichtigste war. Sie erzählte, dass die Idee von anderstark im Krankenhaus entstand. Sie lag mit einer Lungenentzündung im Bett und setzte sich das Ziel, etwas für die Inklusion von Menschen mit Behinderung aktiv beizutragen. Als sie wieder gesund war, begann sie, die Idee in die Tat umzusetzen.
 
Nach dem offiziellen Teil zeigte die Gruppe BewegGrund (integrative Tanzgruppe in Bern) einen sehr symbolischen Tanz zur heutigen Geschwindigkeit des Lebens (Interpretation der Autorin dieses Textes). Danach gab es noch ein Apéro und wir nutzten die Gunst der Stunde, um Anastasia das erste Mal persönlich zu treffen (und ein Selfie mit ihr zu schiessen…).
 
Sie persönlich zu sprechen war für mich ein Ereignis, da sie genau die Powerfrau ist, die ich erwartet hatte. In diesem Sinne wünschen wir Anastasia noch viele weitere, kreative und innovative Ideen!
 
05. September 2014 Album 0
Kommentar
Blog post currently doesn't have any comments.
 
 
 
Newsletter abonnieren
Required form 'Newsletterabonnieren' does not exist.
Kategorien
Highlights
Mit Hightech gegen Schwerhörigkeit
 
No Billag gefährdet Teilhabe-Rechte von Menschen mit Sinnesbehinderungen
 
Dolma
 
Jahn trifft Vanessa
 
Wien, erstklassig und erster Klasse
 
Stillsitzen lernen
 
Über die Liebe sprechen
 
Schluss mit Gedanken-Hüpfis!
 
Am Marsch der Frauen
 
Schrittezähler und Selbstoptimierer
 
Mittagessen mit Lou
 
Survival Guide für die Festtage
 
Leben – Alltagstrott oder Abenteuer?
 
Theater mit Untertiteln
 
Ferien
 
Die Angst in Wien
 
Wer nicht schweigen will, muss fühlen
 
10 Überlebenstipps für Menière-Patienten
 
Wenn besondere Menschen gehen
 
Das Windrad stoppen
 
Auf die Strasse, Leute!
 
Fussball mit Rollschtimama? No way.
 
Hilfe, Kuhaugenalarm!
 
Die Seite gewechselt
 
Bitte kommen SIE nicht!
 
WC-Besuch, Schweiz, 2016
 
Kraftmeier und andere Typen
 
Der Behinderten-Bonus
 
Wie ist es eigentlich...?
 
Unterwegs in Südamerika (I)
 
Abenteuer-Ferien zu Dritt
 
Die Hand des Gorillas
 
Frau Professor und der Anstand
 
Das Gute daran
 
Kommunikatzion
 
Darüber reden
 
Der unsichtbare Feind
 
Ein ganzes halbes Jahr
 
Erinnerungen ... werd ich alt?
 
Zimmer
 
Freunde
 
Party – träumst du noch oder gehst du schon?
 
Archiv